Emsisoft Online Armor läuft aus

Emsisoft Online Armor  war in den letzten knapp fünf Jahren ein besonderer Bestandteil unseres Produktportfolios sowie als eigenständige, zuverlässige Firewall weltweit und bei Nutzern von Emsisoft Anti-Malware sehr beliebt.

Auf herausragende Weise konnte Emsisoft Online Armor mit seinen HIPS (Host based Intrusion Protection/Prevention System) Komponenten vor potentiell gefährlichen Vorgängen der installierten Software warnen.

Wie auch das Internet, entwickeln sich auch Bedrohungen laufend weiter und erfordern auch Software-seitig ständige Verbesserungen. Sicherheits-Software muss alo noch leistungsfähiger, noch intelligenter und weniger aufdringlich sein, um den Benutzer möglichst wenig mit unnötigen Warnmeldungen zu belästigen.

Um diesen gewachsenen Herausforderungen standzuhalten, haben wir zwischenzeitlich eine intelligente Verhaltensanalyse (Behavior Blocker) geschaffen und in Emsisoft Anti-Malware and Emsisoft Internet Security integriert. Im Unterschied zu einem HIPS, welches jede Veränderung am System als Einzelfall betrachtet und dadurch automatisch mehr Hinweis-Popups erfordert, verfolgt die Verhaltensanalyse einen ganzheitlichen Ansatz. Eine genauere Unterscheidung haben wir Ihnen in diesem Artikel vorbereitet.

Um uns weiter auf die mehrfach ausgezeichneten und zukunftsträchtigen Schutzfunktionen von Emsisoft Anti-Malware und Emsisoft Internet Security konzentrieren zu können, haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, die Weiterentwicklung von Emsisoft Online Armor endgültig einzustellen.

Ende des Verkaufes und Informationen zum Support

Ab sofort wird Emsisoft Online Armor nicht mehr zum Verkauf angeboten und die Aktivierung von neuen Lizenzen ist nur noch bis Ende Mai 2015 möglich. Der offizielle Produktsupport läuft per 31. März 2016 aus. Zwar werden wir uns bemühen Updates für kritische Dinge bis zu diesem Zeitpunkt weiterhin bereitzustellen, doch wird das Programm aufgrund der nötigen gravierenden Änderungen im Code keinesfalls für Windows 10 kompatibel gemacht werden.

Gratis Upgrade auf den Nachfolger Emsisoft Internet Security!

Alle bereits aktivierten Lizenzen von Emsisoft Online Armor tauschen wir gerne – und natürlich absolut kostenfrei – gegen den erst letztes Jahr veröffentlichten Nachfolger Emsisoft Internet Security um.

Bitte setzen Sie sich mit unserem Support-Team für Ihr individuelles Angebot in Verbindung. Sollten Sie mit dem angebotenen Upgrade nicht zufrieden sein, erhalten Sie selbstverständlich eine aliquote Refundierung der Lizenzgebühr.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Benutzern für die uns entgegengebrachte Treue und Unterstützung in den letzten Jahren danken. Auf eine Malware-freie Zukunft! 

  • calimerosc2

    rip :(

  • links_rechts

    Bin da nicht so der Fachmann: Bedeutet das, das man sich nach einer neuen Firewall umsehen muss?

    Hatte die Emsisoft Internet Security gekauft, aber trotzdem antimalware und Armor als getrennte Programme bekommen.

    • Christian

      Emsisoft Internet Security 9 ist der offizielle Nachfolger von Online Armor. Wenn das vorangegangene Kombi-Produkt “Emsisoft Internet Security Pack 8” gekauft wurde, kann jederzeit kostenlos auf die neue Version gewechselt werden. Details dazu hier: http://emsi.at/iswapde

  • Tobias

    Wird es nicht möglich sein Die Software weiterhin unter Windows 8 zu verwenden?

    Die HIPS funktion wird wenn ich das richtig verstanden habe nicht in eure neue Software intigriert werden oder?