Emsisoft Anti-Malware 8.1.0.40 veröffentlicht!

Emsisoft Anti-Malware  8.1.0.40 ist ein Maintenance-Update zur Verbesserung für mehr Leistung und Schutz.

Verbesserungen:

  • Unterstützung zur Erkennung potenziell unerwünschter Chrome- und Firefox-Erweiterungen
  • Allgemeine Unterstützung der neuesten Versionen von Firefox- und Chrome-Developer
  • Unterstützung zur Erkennung potenziell unerwünschter Systemeinstellungen
  • Verbesserte Infektionskategorisierung
  • Interne Optimierungen zur Reduzierung erforderlicher Signaturen und zur Senkung des Speicherbedarfs
  • Outlook-Integration entfernt, da nicht mehr notwendig
  • Cookie-Scan entfernt, da nicht mehr notwendig
  • Verbesserte Fehlerprotokollierung
  • Sicherheitsassistent erscheint nach vollstänidger Installation erneut – Problem behoben
  • Bug bei Dateinamen in E-Mail-Benachrichtigungen – Problem behoben
  • Mehrere potenzielle Speicherfehler – Problem behoben
  • Behandlung bestimmer über Netzwerk geteilter Ressourcen – Problem behoben
  • Dateien werden gelegentlich als Ordner und Ordner als Dateien erkannt – Problem behoben

Sprachen:

Emsisoft Anti-Malware bietet 27 Sprachpakete (Englisch, Deutsch, Französisch, Arabisch, Bulgarisch, Katalanisch, Chinesisch (Traditionell), Chinesisch (Vereinfacht), Kroatisch, Tschechisch, Niederländisch, Finnisch, Griechisch, Ungarisch, Italienisch, Japanisch, Farsi, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Serbisch, Slowenisch, Spanisch, Schwedisch, Türkisch, Ukrainisch, Vietnamesisch).

Kompatibilität:

Emsisoft Anti-Malware 8.1 läuft unter Windows XP, Vista, 7, 8 und 8.1 mit voller 64-Bit-Unterstützung ab Windows Vista.

Emsisoft Anti-Malware for Server 8.1 ist speziell zum Schutz von Servern und läuft unter Windows Server 2003, 2008 und 2012.